Willkommen

Die didacta 2020 wurde aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus verschoben. SMART Technologies begrüßt diese Entscheidung, denn das Klassenzimmer soll ein sicherer Raum für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte sein. Diese Sicherheit zu gewährleisten ist wichtiger Teil unserer Mission als Technologiehersteller im Bildungswesen. Dazu gehört vor allem, die Gesundheit nach bestem Wissen und Gewissen zu bewahren.

Da wir uns nun nicht persönlich auf der Messe treffen, möchten wir unseren Kunden und allen Interessierten einen virtuellen Messerundgang bei SMART Technologies anbieten.

Zusätzlich um in Zeiten von COVID19 zu unterstützen bietet SMART kostenlosen Zugang zur SMART Learning Suite Online, um beim Fernunterricht zu helfen. 

Kostenlos herunterladen

 


Unsere Hardware

SMART Board® Serie 7000R

Torben Mahler zeigt Ihnen unsere SMART Board 7000R Serie, das digitale Herz Ihres interaktiven Klassenraum-Erlebnisses. Sie verbindet SMART Boards, Software, mobile Endgeräte und grenzenlose Phantasie. Sie hilft Schülerinnen und Schülern dabei, ihre Talente und Leidenschaften zu entdecken, und Lehrkräften, die Leistungen der Schülerinnen und Schülern auf spannende und neue Weise zu fördern.

SMART Board® Serie 6000S

Lernen Sie unsere nächste großartige Weiterentwicklung kennen, mit der Lehrkräfte Schülerinnen und Schülern zu maximalem Lernerfolg verhelfen können.

Die SMART Board Serie 6000S verfügt über exklusive Interaktions- und Sensorfunktionen, um physisches und digitales Lernen zu verbinden und die Klassenraumumgebung zu optimieren.                               

SMART Board® Serie MX

Mit dieser benutzer- und budgetfreundlichen Lösung erzielen Sie bessere Ergebnisse.

Die SMART Board MX Serie bietet alle interaktiven Werkzeuge, die Lehrkräfte brauchen, zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.


Unsere Software

SMART Notebook Software – Die weltweite Nr. 1

Die führende Software für den interaktiven Unterricht. Für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung Ihrer Tafelbilder ist die SMART Notebook Software die ideale Plattform von heute. Weltweit wird SMART Notebook von mehr als 60 Millionen Anwendern in mehr als 2,8 Millionen Klassenzimmern genutzt.

 

 

SMART Learning Suite Online*

Guido Barthelmes stellt Ihnen heute die SMART Learning Suite Online vor. Das Software-Paket SMART Learning Suite ist die zentrale Schaltstelle, mit der Pädagoginnen und Pädagogen Unterricht durchführen sowie Unterrichtsmaterialien und Tafelbilder erstellen, verteilen und abspeichern können. Hier werden Unterrichtsgestaltung, Lernstandserhebungen, gemeinsames und spielbasiertes Lernen in einer Software-Suite kombiniert. 

Integrierte iQ-Technologie          

Hiermit haben Sie mit einem Klick Zugriff auf Anwendungen der SMART Learning Suite wie z.B. SMART Notebook Unterrichtsdateien, SMART lab™ Aktivitäten sowie SMART Learning Suite Online Materialien. Sie haben außerdem Zugriff auf Tools für die Kollaboration wie ein digitales Whiteboard, einen integrierten Webbrowser und Wireless- Screen-Sharing für iOS, Android und Microsoft Endgeräte – ohne, dass Sie zusätzliche Software benötigen.

SMART Software Lizenzen*     

Sie möchten den vollen Umfang der SMART Learning Suite nutzen oder plattformübergreifend auf die SMART Learning Suite als Standard setzen?

SMART bietet Ihnen sowohl Volumen- als auch Nutzer-basierte Lizenzmodelle. Lassen Sie sich von Ihrem Fachhandelspartner beraten.

*Um in Zeiten von COVID19 zu unterstützen bietet SMART kostenlosen Zugang zur SMART Learning Suite Online, um beim Fernunterricht zu helfen. 

Kostenlos herunterladen


 

Unterrichtsbeispiele

 

Unterrichtsbeispiele – SMART Notebook im Politikunterricht

Harald Wilfer, Medienpädagoge und Oberstudienrat erläutert in diesem Video den Inhalt der hier verlinkten SMART Notebook-Datei. Es gibt darüber hinaus Tipps zur Umsetzung und Erweiterung der Inhalte. Hinweis: Wenn im Video vorwiegend die männliche Form verwendet wurde, so geschah dies aus Gründen der leichteren Verständlichkeit. Gemeint ist immer die gender korrekte Form „Schüler*innen“, „Lehrer*innen“. usw.

 

Unterrichtsbeispiele – SMART Notebook im Matheunterricht

Georg Kallage, pensionierter Lehrer                

zeigt wie er das SMART Board und SMART Notebook-Software im Mathematikunterricht im Jahrgang 5 zum Thema Bruchrechnung nutzt. 

 

Unterrichtsbeispiele – Textstift in SMART Notebook

Joachim Kessler, pensionierter Lehrer              

zeigt Ihnen einige Funktionen des Textstiftes in der SMART Notebook Software.

SMART Notebook Training in 10 kurzen Videos                        

Stefan Schwarz, Lehrer an der Oberlinschule in Potsdam 

hat für Sie 25 kurze Videos erstellt, die Ihnen alles zeigen was Sie für Ihren Einstieg in die SMART Notebook Software brauchen.

Weitere Unterrichtseinheiten finden Sie auf SMART Exchange® zum kostenlosen Download.

Tauschen Sie Erfahrungen und fertiges Unterrichtsmaterial mit anderen Lehrkräften aus!
Werden Sie Mitglied bei SMART Exchange, dem größten Online-Portal für SMART Anwenderinnen und Anwender

Zu SMART Exchange

 

Nutzen Sie Ihre Chance auf ein SMART Board 7000R und nehmen Sie an unserem großen SMART Foto-Gewinnspiel teil!

Gewinnspiel-Banner

So einfach können Sie mitmachen:

1. Laden Sie ein Foto von Ihnen, Ihrer Klasse oder Ihren Kolleginnen und Kollegen hoch.
2. Sagen Sie uns, warum Sie ein SMART Board gewinnen möchten.
3. Teilen Sie bis zum 15.04.2020 den Link zu Ihrem Foto mit Freunden, Eltern und Kolleginnen und Kollegen und sammeln Sie möglichst viele Stimmen.

Das Foto mit den meisten Stimmen gewinnt ein SMART Board 7000R!

Mein Bild hochladen    Zur Galerie

 

 

Willkommen im virtuellen Messeform

Melden Sie sich für eins oder mehrere unserer Webinare rund um die Themen Medienentwicklungsplanung, Beschaffung oder neue Lehr- und Lernmethoden an. Zum Beispiel:

In Zeiten von Corona – Wie organisiere ich meinen Unterricht online

Mit Michael Weißer – Medienpädagoge und Leiter diverser medienpädagogischer Projekte.                                                                                                

 

 

 

 

 

Handout herunterladen

Schülerfeedback mit digitalen Lernwerkzeugen        

Mit Katrin Weißer – arbeitet als Didaktische Leitung einer Stadtteilschule in Hamburg.                           

 

 

 

 

 

Handout herunterladen

 

 

Wie lässt sich der Flipped (Inverted) Classroom in unterschiedlichen Lernumgebungen umsetzen? 

Mit Harald Wilfer – Der Medienpädagoge und Oberstudienrat, arbeitet seit vielen Jahren mit dem Konzept des Flipped oder Inverted Classrooms.

 

 

 

 

 

Handout herunterladen

 

Tipps und Tricks mit der SMART Notebook Software                                                                      

Mit Katrin Weißer – arbeitet als Didaktische Leitung einer Stadtteilschule in Hamburg.                                                                           

 

 

 

 

 

Handout herunterladen

...Und vieles mehr! Schauen Sie sich unser gesamtes Programm an. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Zum kompletten Messeprogramm

 

 

Calendar

Sie benötigen Rat und Begleitung bei der Ausstattung Ihrer Schule oder Bildungseinrichtung? Kein Problem! Rufen Sie uns an unter:

0800 9092 199

Oder:

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin. Wir setzen uns dann gerne direkt mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Gesprächstermin.

Persönlichen Termin vereinbaren

 

Unsere aktuellsten Broschüren

Lernen Interaktiv

Lernen-interaktiv_Cover

Der aktuelle SMART Produktkatalog gibt eine Übersicht über unser gesamtes Hard- und Software-Portfolio.

Neu bei SMART

Whats-new_Flyer_Cover

Unsere neuen SMART Board-Serien auf einen Blick.

Checkfragen

SMART_Checkfragen_Cover

Beschaffung digitaler Lernwerkzeuge: Unsere Checkfragen geben eine Hilfestellung zu den wichtigsten Punkten.

Notebook Kurzanleitung 

NB19-Kurzanleitung_Cover

Mit der SMART Notebook Kurzanleitung haben Sie einen guten Start in Ihren interaktiven Unterricht!


 

Wir unterstützen gern bei weiteren Themen:

MEP

Der Medienentwicklungsplan                

Musterbeispiele, Tipps und Tricks.                                          

Der Einsatz von Technik soll kein Selbstzweck sein, sondern den Unterricht sinnvoll unterstützen. Unser praktischer Leitfaden richtet sich an alle, die sich mit einem Medienentwicklungsplan beschäftigen wollen oder müssen.                                                                                    

Zum Leitfaden Medienentwicklungsplan!

 

Fördermittel aus dem DigitalPakt Schule beantragenDer DigitalPakt-1

Alles, was Sie in Ihrem Bundesland wissen müssen.

Sollten Sie zu denjenigen gehören, die bereits einem Medienentwicklungsplan haben, finden Sie hier alle Informationen, wie Sie Fördermittel aus dem DigitalPakt Schule in Ihrem Bundesland beantragen können.

Jetzt Fördermittel beantragen!


 

Messen Sie uns mit anderen

Es lohnt sich genau hinzuschauen, damit Ihr Weg in die DigitalisierungCheckfragen
eine langfristige und sichere Investition ist.

Wir stehen Ihnen dabei zur Seite mit unseren Checkfragen zur Beschaffung digitaler Lernwerkzeuge.

✔ Einfache und intuitive Bedienung, damit Display und Software auch wirklich genutzt werden

✔ EnergyStar-Zertifizierung aller Displaygrößen 

✔ Qualität und Langlebigkeit 

✔ Zertifizierter Fachhändler vor Ort 

Lineal_transparent 1

Komplette Checkfragen herunterladen!

 


 

Neue Veröffentlichungen!

Wegweiser, Leitfragen und Praxisbeispielecover-wegweiser-2018-400x578

Beschaffung digitaler Bildungslösungen

Als Förderpartner des Netzwerkes digitale Bildung stellen SMART Technologies das Projekt „Beschaffung digitaler Bildungsmedien“ vor. Ziel ist es, Schulen und Bildungsträger umfassend bei Planung, Beschaffung, Implementierung, Nutzung und Support von Technologie-Lösungen zu beraten.Dazu hat das Netzwerk digitale Bildung eine umfassende Aufklärungskampagne ins Leben gerufen, dessen Kernstück der Leitfaden für die Beschaffung digitaler Bildungsmedien ist.

Wegweiser herunterladen!